• Hybrid-Heizung

    Von Zweien das Beste

    Hybrid-Heizung

Hybrid-Heizung

Von Zweien das Beste

Hybrid-Heizgeräte vereinen die Vorteile von mindestens zwei Heizsysteme. Meist deckt eine Elektro-Wärmepumpe mit der Wärmequelle Luft dabei als regeneratives Heizsystem den größten Anteil des Wärmebedarfs ab. An kalten Tagen wird diese dann durch ein weiteres System, wie ein Gas-Brennwertgerät unterstützt oder abgelöst. Ein intelligentes Regelsystem entscheidet je nach Temperaturen und Energiepreisen über die günstigste Betriebsart. Somit also eine ideale Kombination aus bewährter Technik mit hoher Energieeffizienz und erneuerbaren Energien zur Schonung der Ressourcen.

Wichtig zu wissen

  • Investition ab ca. 35.000 € (inkl. Warmwasserbereitung)
  • staatliche Förderung bis 40% möglich
  • zukunftssichere, flexible Wärmeversorgung
  • nutzt zu einem großen Anteil Umweltwärme zum Heizen
  • nutzt den günstigsten Energieträgers je nach Außentemperatur
  • sofern vorhanden, ist die Verwendung eigenen Photovoltaik-Stroms möglich
  • kann in jedem Haus eingesetzt werden
  • mit Ökostrom-Einsatz deutlich niedrigere CO2-Emissionen
  • erfüllt die gesetzlichen Auflagen in Baden-Württemberg